Wichtige Information zum Wasserzählerwechsel in den Gemeinden Aschheim, Feldkirchen, Kirchheim und Poing

Aufgrund der gesetzlichen Eichbestimmungen muss der Kaltwasserzähler alle sechs Jahre gewechselt werden. Nachgeordnete Wohnungswasserzähler sind davon nicht betroffen.

Der Austausch wird dieses Jahr in den Gemeinden Aschheim, Feldkirchen, Kirchheim und Poing im Auftrag der Ver- und Entsorgung München Ost (VE|MO) von der

Firma Claudia Ramjoie GmbH Montageservice
Emmeramstraße 2, 85551 Kirchheim
Tel.: 08121 9959209
E-Mail: ramjoie@web.de

durchgeführt.

Zur Terminabstimmung erhalten sie rechtzeitig einen Terminvorschlag per Einwurf in den Briefkasten. Die Monteure haben eine Bescheinigung von VE|MO dabei, dass sie in unserem Namen die Kaltwasserzähler wechseln. Bitte ermöglichen Sie den Monteuren den Zutritt zu Ihrem Grundstück.